Felgen-Glanzdrehen

Gerne möchten wir dir die Bedeutung von Felgen-CNC-Glanzdrehen erläutern und gemeinsam schauen ob deine Alufelgen glanzgedreht sind.

Gib deinen Felgen den Glanzschliff.

Glanzgedrehte Alufelgen werden oft als Bicolor-Felgen oder als Alu-Optik Felgen bezeichnet. Die Oberfläche einer glanzgedrehten Alufelge hat eine glänzende, kreisförmig gedrehte Riffelung. Die glanzgedrehte Oberfläche unterscheidet sich enorm zum restlichen Lackbild der Alufelge.

Felgen-Glanzdrehen im Detail

Sollte es sich bei deinen Alufelgen um ein glanzgedrehtes Modell handeln, erläutern wir dir gerne welche Arbeitsschritte dahinter stehen. Mit Hilfe der CNC-Technik, die Abkürzung CNC steht für Computerisierte Numerische Steuerung, besteht die Möglichkeit einen digitalen Verlauf der Oberflächenkontur der Alufelge zu erstellen und diese anschließend neu auf der Oberfläche zu drehen.

Abtasten

Im ersten Schritt wird die Oberflächenkontur der Alufelge abgetastet. Durch diesen Vorgang wird ein digitales Bild der Alufelge erstellt. Mit Hilfe des Maschinencodes kann der nächste Schritt eingeleitet werden.

Glanzdrehen

Ist die Felge digital erfasst erfolgt der eigentliche Abdrehprozess. Durch das Glanzdrehen werden leichte Bordsteinschäden oder Oxidationsschäden beseitigt und eine neu glänzende Oberfläche entsteht.

Versiegeln

Im letzten und abschließenden Schritt des Glanzdrehens, wird die gesamte Alufelge mit Klarlack pulverbeschichtet, damit ein entsprechender Schutz besteht und das Aluminium nicht oxidieren kann.

Felgenpreisgenerator

Mit wenigen Klicks kannst du in wenigen Minuten online dein persönliches Angebot per E-Mail bei PBBR Pulverbeschichtung anfordern.

Felgenpreisgenerator

Mit wenigen Klicks kannst du in wenigen Minuten online dein persönliches Angebot per E-Mail bei PBBR Pulverbeschichtung anfordern.