November-Special: 10% Rabatt auf die komplette Pulverbeschichtung ✅ Jetzt Angebot sichern! ✅

Pulverbeschichtung Industrieteile

Pulverbeschichtung und der Maschinenbau gehören zu einander

Anwendungsbereiche

Unser Einblick in die Industrieteile Beschichtung.

Wir können alle gewünschten Materialien für alle Anwendungsbereiche Pulverbeschichten. Typische Untergründe hierfür sind Edelstahl, Stahl, verzinkter Stahl oder Aluminium.

Anbauteile & Werkstücke pulverbeschichten

Anbauteile & Werkstücke
pulverbeschichten

Grundsätzlich lassen sich alle metallisch leitenden Bauteile durch die Pulverbeschichtung veredeln. Darunter fallen kleine Träger für den Gartenbereich oder komplexe Konstruktionen und Prototypen.

null

Vorarbeit

Je nach Zustand müssen einige Industriebauteile vor der Pulverbeschichtung gereinigt, entrostet oder Glasperlen gestrahlt werden.

null

Zeitgerechte Fertigstellung

Zeit kostet Geld. Deswegen werden unsere Industriekunden priorisiert um alle Bauteile für den Maschinenbau schnellstmöglich in unserer Pulverbeschichtung abzufertigen.

null

Werkstücke und die Belastbarkeit

Schlagfestigkeit

Die Pulver­beschichtung hat ein hohe Schlagfestigkeit und ist somit extrem robust gegen Steinschläge.

Belastbarkeit

Die Pulver­beschichtung kann im Gegensatz zu Nasslacken höheren Biegeradien ausgesetzt werden.

Witterungs­beständig

Die Pulver­beschichtung ist extrem UV-Beständig. Eine zusätzliche Beschichtung mit Klarlack erhöht zusätzlich die UV-Beständigkeit.

Hoher Isolationswert

Die Pulver­beschichtung bietet bei entsprechenden Lackstärken sehr hohe Isolationseigenschaften gegen elektrische Spannung.

null
Chrombasis Beschichtung

Werkstücke zur Veredlung eines Baustücks

Hier ist eine Beispiel zu sehen wie wir ein Geländer eines kompletten Wohnkomplexes Pulverbeschichtet haben. Diese Gitterstreben werden an der Außenfassade montiert und sind jetzt durch die Premium 3 Schicht Beschichtung komplett versiegelt und sehen wieder neuwertig aus.

null
Vorbehandlung

Vorbereitung zur Pulverbeschichtung der Industrieteile

Unser Antrieb ist es ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erzielen. Ein wichtiger Bestandteil davon sind die Vorarbeiten, denn nur durch eine gewissenhafte und saubere Vorbereitung kann eine einwandfreie Pulverbeschichtung erfolgen. Um die Industrieteile oder andere Werkstücke in ihren Ursprungszustand versetzen zu können, nutzen wir Glasperlen als Strahlmittel. Der wesentliche Vorteil dieses Verfahrens ist, dass dadurch lediglich ein minimaler Materialabtrag an den Industrieteilen erfolgt. Durch die filigranen Perlen wird ein besonders sorgfältiges Arbeiten gewährleistet, welches ein optimales Ergebnis zur Folge trägt.

null
Grund-Basis-Klarlack

Veredelung und
Pulverbeschichtung von Industrieteile

Die Pulverbeschichtung ist wegen seiner wirtschaftlichen Einsatzmöglichkeiten im industriellen Bereich ein an Bedeutung gewinnender Prozess. Typische Untergründe hierfür sind Edelstahl, Stahl, verzinkter Stahl oder Aluminium. Dabei wird ein elektrisch leitfähiger Werkstoff mit Pulverlack beschichtet. Die Basis für eine einwandfreie Arbeit liegt in den Vorarbeiten, die geleistet werden müssen. Wir nutzen eine Drei-Schicht-Pulverbeschichtung, da dadurch ein besonders hochwertiges Ergebnis erzielt werden kann. Durch den Einbrennprozess ist eine Pulverbeschichtung deutlich robuster und langlebiger im Vergleich zu einer herkömmlichen Lackierung.

Prozess

Pulverbeschichtung im Überblick

Entlacken & Perlstrahlen

Entlacken & Perlstrahlen der Industrieteile

Um eine optimale Basis zu erzielen, werden die zu beschichtenden Gegenstände zunächst chemisch entlackt und anschließend mit filigranen Perlen gestrahlt.

Felgen reparieren

Industrieteile reparieren

Beschädigungen werden normgerecht bearbeitet und repariert oder nachbearbeitet

Pulverbeschichten

Pulverbeschichten

Auf Wunsch erhältst du bei uns eine hochwertige 3-Schicht Pulverbeschichtung, die deine Bauteilen einen maximalen Schutz vor Wasser, Rost und oxidation bietet.

Aus einer Hand

Umfangreiches Komplettangebot
im Bereich Pulverbeschichtung

Felgenversandservice

Versandservice

Sollte die Anfahrt zu weit sein, schicke uns deine Alufelgen bequem per Post zu. Gerne lassen wir auch die Industrieteile direkt bei dir zu Hause oder in der Firma abholen.

Mehr erfahren
Reifenservice

Reifenservice

Wir kümmern uns um die Reifen Demontage, Montage und das Wuchten für unsere Kunden. Solltest du neu Reifen benötigen, helfen wir dir hierbei auch gerne weiter.

Mehr erfahren
Felgenreparatur

Felgenreparatur

Erfahre hier alles wissenswerte über die Felgenreparatur direkt in der nähe, Instandsetzung und welche Richtlinien während der Felgenreparatur einzuhalten sind.

Mehr erfahren
Reifenverkauf

Reifenverkauf

Selbstverständlich unterstützen wir dich nicht nur bei der Auswahl des geeigneten Reifens. Auf Wunsch erwerben wir für dich das richtige Modell und montieren sie direkt vor Ort. Versand zu dir nach Hause ist ebenfalls möglich.

Mehr erfahren
Felgenverkauf

Felgenverkauf

Wir sind Partner von Custom Wheels. Der Onlineshop verkauft Felgenmodelle verschiedener Premiumhersteller direkt in Wunschfarbe pulverbeschichtet. Die Abholung direkt vor Ort oder Versand zu dir nach Hause ist ebenfalls möglich.

Mehr erfahren
FAQ

Häufig gestellte Fragen zu den Industrieteilen

In welchem Zustand müssen die Industrieteile angeliefert werde.

Die Teile sollten im Besten Falle Blank zu uns ankommen. Dies ist aber in vielen Fällen nicht möglich, da die Teile von Werk aus schon Beschichtet sind. Hierbei werden die Teile dann entsprechend in dem Glasperlverfahren gestrahlt und können anschließen in Wunschfarbe pulverbeschichtet werden.

Probleme beim TÜV, Dekra oder GTÜ nach der Pulverbeschichtung meines Motorradrahmens?

Nein! Alle sicherheitsrelevanten Teile werden nach Herstellervorgaben bearbeitet und mit größter Sorgfalt kontrolliert. Mit dem chemischen Soft-Entlackungsverfahren wird das Grundmaterial nicht angegriffen. Die Schweißnähte werden ebenfalls im Glasperl-Strahlverfahren nicht geschwächt.    

Kann auch nur ein Industrieteil beschichtet werden?

Grundsätzlich ist die Nachbeschichtung von einem Industrieteil möglich. Die Voraussetzung dafür ist, dass der aktuelle Farbcode bekannt ist und wir eine Farbübereinstimmung garantieren können. Die restlichen Industrieteile sollten sich in einem gepflegtem Zustand befinden, damit der Pflegezustand sich nicht zu sehr im Vergleich zum neuen Industrieteil unterscheidet.

Welche Unterschiede bestehen zu nasslackierten Industrieteilen?

Der wesentlichste und entscheidenste Punkt ist, dass die Pulverlacke bei einer Temperatur von ca. 130-180 Grad Celsius für ca. 10-20 Minuten eingebrannt werden. Dadurch entwickelt der Lack seine Härte und ist somit widerstandsfähiger als ein Nasslack.

Welche Farben könnt ihr pulverbeschichten?

In diesem Punkt gibt es mittlerweile kaum Einschränkungen. Uns steht die gesamte RAL Farbpalette zur Auswahl, alle Candy-Lacke sowie unzählige spezial Farbmischungen, die wir aus verschiedenen Ländern importieren.